IMG 0118

Nein, es war keineswegs „Murks“ was die 21 Schülerinnen und Schüler aus den achten bis zehnten Klassen der Grete-Schickedanz-Mittelschule Hersbruck am Bundesweiten Tag des Vorlesens den Zweitklässlern der Grundschule und des Förderzentrums an Lese-Qualität darboten. Aber das Kinderbuch von Usch Luhn, aus dem sie den kleinen Zuhörern einige ebenso abenteuerliche wie vergnügliche Kapitel zu Gehör brachten, trägt eben genau diesen Titel.

 

Die Geschichte um das energische Mädchen Polly, das um die Aufnahme in die „Katzenkopfbande“ kämpft und dabei von einem winzigen „Schutzkobold“ namens Murks von Murkelstein unterstützt wird, hat Lust zum Weiterlesen gemacht.

IMG 0079

In der Tradition vorlauter Kobolde wie dem Pumuckl und dem Sams, bringt auch Murks frischen Wind, gewürzt mit vielen Prisen Chaos, in das Leben der kleinen Polly, die zusammen mit dem kleinen Wicht dann alles andere als langweilige Ferien erlebt.

IMG 0096

IMG 0110

Die gut vorbereiteten Vorleserinnen und Vorleser – einige Schülerinnen waren bereits zum dritten Mal beim Tag des Vorlesens aktiv – konnten sich über ein aufmerksames und interessiertes Publikum freuen, das „die Großen“ nur ungern wieder gehen ließ.

(Angelika Ottmann)