Über unseren Infobereich gelangen Sie zur Seite des VGN, wo sie alle Fahrpäne in und um Hersbruck finden können.

http://mittelschule-hersbruck.de/index.php/infobereich

an alle fleißigen Weihnachtsbäckerinnen und Weihnachtsbäcker!!!!

Am Freitag trafen sich sechs Mamis zum Verpacken der „gespendeten Weihnachtsbäckerei“. Eingeplant waren ca. zwei Stunden. Als wir jedoch in die Schulküche kamen, wussten wir – diese zwei Stunden würden nicht reichen. Wir waren überwältigt, wie viele unserer Bitte gefolgt waren und mit wie viel Liebe die Plätzchen und Lebkuchen gebacken und teilweise verpackt waren: 

EB001

Einfach super!!!

Wir werden die vielen Gebäckpäckchen am Eröffnungstag des Weihnachtsmarktes in der Sozialbude verkaufen. Wer mag, kann gerne bei uns vorbeischauen und sich vom Ergebnis überzeugen.

Natürlich dürfen Sie auch von uns erzählen, denn Sie wissen ja, der Verkaufserlös kommt in voller Höhe unseren Kindern zu Gute!

Wir wünschen schon heute allen eine frohe und besinnliche Vorweihnachtszeit!

Ihr Elternbeirat

Schulband-Probentage auf der Edelweißhütte
Schon zum zweiten Mal trafen sich die Schulbandmitglieder auf der Edelweißhütte, um die Grundlagen für dieses Schuljahr zu legen.

 Probentage-14-008

Neben der Einstudierung neuer Lieder galt das Augenmerk auch auf der Verbesserung des instrumentalen Zusammenspiels und der Verfeinerung der verschieden ausgeprägten Stimmen der Bandmitglieder.

Am 20.11. fuhren die zwei 5. Ganztagesklassen mit ihren WTG-Lehrerinnen nach Thalheim zur Bäckerei Laurer um Plätzchen für den Verkauf am Weihnachtsmarkt zu backen.

back-14-03

Nachdem sich alle die Hände gewaschen hatten, brachte Herr Laurer die vorbereiteten Teige und los ging es.

- oder wir verlaufen uns

An einem zuerst nicht so schönen Oktober-Dienstag machte sich die M9 zu ihrem Wandertag auf. Geocaching!!! Zuerst bekamen wir von Manfred Münster eine Einführung, was das überhaupt ist und es wurde auf der Seite www.geocaching.com gezeigt.

geo-14-01

Anschließend erhielten wir eine Einführung in die Geräte, mit denen wir dann auf die Suche nach den „Schätzen“ gehen sollten.