TDV 120WER WIR SIND

Der Kreisjugendring Nürnberg Land ist eine Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände auf Landkreisebene, die die Interessen  von Kindern und Jugendlichen vertritt.

Eines unserer Anliegen ist es, Vereine und Jugendverbände in die Schule und dadurch mit den Kindern und Jugendlichen in Kontakt zu bringen.

WAS WIR ANBIETEN

An drei Tagen in der Woche haben klassisches Lernen und Unterricht für zwei Stunden Pause. Die Schüler der Ganztagesklassen verteilen sich auf über 30 Kurse des Kreisjugendrings.

In und um die Schule herum bieten ehrenamtliche Mitarbeiter regionaler Vereine den Schülern ein buntes und vielfältiges Programm. Bewegung, Kunst, Handwerk, Kochen, Spiele, Medien und Theater bereichern den Schulalltag, schaffen wichtige Räume zur Entspannung und tragen  zu einer ganzheitlichen Entwicklung der Kinder bei.

Dreimal im Jahr wechselt das Kursprogramm für die Ganztagesklassen, aus dem die Schüler zwei Kurse auswählen und sich für ein Trimester verbindlich anmelden.

 TDV 121  TDV 123 TDV 122 

WER HIER ARBEITET

Der Kreisjugendring legt Wert auf ein qualifiziertes Angebot für Schüler und Schülerinnen. Zwei pädagogische Fachkräfte koordinieren den Einsatz der ehrenamtlichen Kursleiter, stehen mit Rat und Tat zur Seite und sind Ansprechpartner für Schüler und Lehrer. Sie dienen somit als kompetente Vermittlerinnen an der Schnittstelle Schule und Jugendarbeit.

TDV 124

Sabine Schmidt: „Ich finde das Engagement der Ehrenamtlichen toll, die mit Herzblut den Kindern ein außerschulisches Angebot ermöglichen“.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; 0171 – 3061100

IMG 20170727 140346 i

Melanie Brenner: „KJR ist für die Schüler Freizeit vom Unterricht. Dafür gibt es verschiedene Kurse, bei denen die Schüler Spaß haben und der Kopf frei für neuen Schulstoff wird. Das finde ich klasse!“

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ; 0175-6007413