wq01 wq02 wq03 wq04 wq05 wq09
 
1. Bevor du startes solltest du dich schlau machen, was Cybermobbing eigentlich ist. Dazu bekommst du von deinem Lehrer Arbeitsblätter, die du mit Hilfe des Internets bearbeiten kannst. Links die dir weiterhelfen findest du unter : wq04illu01

2. Werbung kann Vieles sein. Überlegt zusammen, was sich eurer Meinung nach am Besten eignet, um Werbung für ein faires Miteinander - gegen Cybermobbing zu machen.
So könnte Werbung aussehen:

Buttons / Freundschaftsbändchen / Plakate / kleines Abzeichen (wie Aids-Schleife) / Song / eine Aktion / Luftballons bedrucken / ...

 

3.  Am Freitag dieser Woche findet in unserer Aula die Präsentation eurer Werbung statt. 

4. Nächste Woche solltet ihr euch in der Klasse nochmals zusammensetzten und über eure Aktion sprechen.